fragebogen
Die Befragung ist selbstverständlich freiwillig. Sie können sie zu jedem Zeitpunkt abbrechen, ohne sich erklären zu müssen.

Die Skala reicht in fünf Abstufungen von

„Trifft voll und ganz zu“ (links – 5) bis „Trifft überhaupt nicht zu“ (rechts – 1)

Bitte setzen Sie pro Aussage nur ein Kreuz.





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Meine Wohnung ist chaotisch und unübersichtlich eingerichtet.
 5 4 3 2 1

In meiner Wohnung muss ich benötigte Dinge häufig lange suchen.
 5 4 3 2 1

In der Wohnung häufen sich Gegenstände, die ich selten oder gar nicht nutze.
 5 4 3 2 1

Mir wird häufig gesagt, ich solle aufräumen.
 5 4 3 2 1

Ich schaffe es oft nicht, den Müll aus dem Haus zu bringen.
 5 4 3 2 1

Manche Teile meiner Wohnung kann ich nicht wie üblich nutzen.
 5 4 3 2 1

Manche Schränke, Türen oder Fenster meiner Wohnung sind zugestellt, so dass ich sie nicht öffnen kann.
 5 4 3 2 1

Ich räume nie oder sehr selten auf.
 5 4 3 2 1

Es fällt mir schwer, meine Wohnung zu putzen.
 5 4 3 2 1

Meine Wohnung ist schmutzig.
 5 4 3 2 1

Lebensmittel verderben in meiner Küche.
 5 4 3 2 1

Es wird mir manchmal gesagt, meine Wohnung rieche unangenehm.
 5 4 3 2 1

Es fällt mir schwer, mich von Erinnerungsstücken zu trennen.
 5 4 3 2 1

Es fällt mir schwer, Zeitungen wegzuwerfen, vielleicht habe ich irgendetwas wichtiges noch nicht gelesen.
 5 4 3 2 1

Ich bewahre Zeitschriften auf, um wichtige Artikel auszuschneiden.
 5 4 3 2 1

Zwischen den Gegenständen in meiner Wohnung bleiben nur schmale Gänge, um sich zu bewegen.
 5 4 3 2 1

Auf Grund der Unordnung in meiner Wohnung lade ich ungern Menschen zu mir nach Hause ein.
 5 4 3 2 1

Ich würde meine Wohnsituation gerne ändern, es gelingt mir jedoch nicht.
 5 4 3 2 1

Meine Wohnung ist für mich ein Ort des Rückzugs und der Geborgenheit.
 5 4 3 2 1

Wenn es nicht um meine Wohnung geht, kann ich sehr strukturiert und ordentlich sein.
 5 4 3 2 1

Der Gedanke daran, dass andere Personen vom derzeitigen Zustand meiner Wohnung erfahren könnten, bereitet mir Unbehagen.
 5 4 3 2 1

Ich grüble sehr viel über den Zustand meiner Wohnung nach und darüber, dass jemand davon erfahren könnte.
 5 4 3 2 1

Ihre angegebenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an dritte weitergegeben. Über Ihre Email-Adresse informiere ich Sie lediglich 2-3 Mal im Jahr über neue Termine und Veranstaltungen.